FANDOM


Zayn Malik
Zaynmmshoot
'
Hintergrund Informationen
Voller Name Zain Javaad Malik
Geburtsort Bradford, Vereinigtes Königreich
Geburtstag 12. Januar 1993
Alter 25
Größe 1,75 m
Gewicht 48 kg
Beziehungsstaus unbekannt (Gerüchte um Liebescomeback mit Gigi Hadid)
Beruf Sänger, Songwriter
Labels RCA Records

Zain Javaad Malik (*12. Januar 1993) war ein Mitglied der britisch-irischen Boyband One Direction mit Harry Styles, Liam Payne, Louis Tomlinson und Niall Horan. Zayn und die anderen Bandmitglieder wurden während der siebten Staffel des britischen X-Factors in eine Gruppe platziert.

The X Factor Bearbeiten

One Direction trat an, wurde allerdings nur Dritter. Obwohl sie nicht gewannen, unterschrieben sie einen Vertrag bei Syco.

Am 25.3.2015 veröffentlichte One Direction, dass Zayn die Band verlässt.

Kindheit und Jugend Bearbeiten

Zayn wurde in West Lane, Baildon, Bradford, England geboren. Er ist der einzige Sohn und hat außerdem eine ältere und zwei jüngere Schwestern (Doniya, Waliya und Safaa)

Privatleben Bearbeiten

Vier Monate lang datete Zayn Rebecca Ferguson, die ebenfalls an X-Factor teilnahm. 2012 bestätigte er die Beziehung zu der Little Mix Sängerin Perrie Edwards, 2013 verlobten sich die beiden. Im August 2015 trennten sich Perrie und Zayn und lösten somit ihre Verlobung auf.

Ende 2015 tauchten Bilder von Gigi Hadid und Zayn auf, 2016 wurde die Beziehung bestätigt. Im März 2018 geben Gigi und Zayn ihre Trennung bekannt.

Gerüchte um ein Liebescomeback zwischen Topmodel Gigi und dem Sänger kamen im Sommer 2018 auf, momentan ist Zayns Beziehungsstatus unbekannt.

Musikalische "Karriere"Bearbeiten

Im Jahre 2010, als er 17 Jahre alt war, hat Zayn in Manchester für die siebte Staffel von The X Factor vorgesprochen. Er sang "Let Me Love You" von Mario. Alle drei Juroren - Simon, Louis, und Nicole - gaben ihm ein "Ja". Sein Vorsprechen wurde zunächst nicht ausgestrahlt, wurde aber später in der Sendung Xtra Factor gezeigt.

Als er fast die Hälfte von X-Factor überstanden hatte, starb jedoch sein Großvater. Zayn wollte eigentlich nicht weitermachen, aber er wusste, sein Großvater wäre enttäuscht gewesen, also hatte er seinen Mut zusammengenommen und weitergemacht.

Zayn war im Bootcamp ziemlich nervös. Als ihm gesagt wurde, er müsse tanzen, entschied er sich Backstage zu bleiben. Als Simon Zayns Fehlen bemerkte, ging er hinter die Kulissen, um ihn zu überzeugen zurückzukehren. Später sagte Zayn, es war sein Mangel an Vertrauen, das ihn dazu brachte wegzulaufen.

Nach The X Factor signierte One Direction einen Plattenvertrag bei Sony Music Syco Label. Sie veröffentlichten ihr erstes Album, Up All Night, das in 37 Ländern auf Platz Eins war.

Am 25. März 2015 verließ Zayn die Band, nachdem er die Asien-Tour verfrüht abbrach.in der Zeit als er in der Band war veröffentlichten sie 4 Alben.

Am 29. Juli unterschrieb er einen Vertrag bei RCA Records, ein Jahr nach dem Ausstieg von One Direction veröffentlichte er das Album M.O.M MIND OF MINE.

Trivia Bearbeiten

  • Er hat drei Hunde namens Hatchi, Sky und Teddy und die Katzen Prada und Benji.
  • Seine Spitznamen sind Zaynie, Zee, Zen, DJ Malik und Bradford Badboy.
  • Malik bedeutet übersetzt "König" und Zayn heißt "Schönheit"
  • Seine schlechteste Angewohnheit ist, dass er unpünktlich ist.
  • Er hat über 40 Tattoos.
  • Er ist künstlerisch sehr begabt.
  • Er hat seiner Familie ein Haus g​ekauft, weil er wusste, wie sehr sich seine Mutter immer gewünscht hat ein eigenes zu haben.
  • Er spendete 500.000 Pfund an "Comic Relief".
  • Er kann nicht schwimmen.
  • Er hat Angststörungen wegen der er als Solokünstler schon zahlreiche Konzerte absagte.

TattoosBearbeiten

Die meisten seiner Tattoos hat Zayn selbst entworfen.

An der rechten Brust hat er sich einen Namen auf arabisch tätowieren lassen